Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg
Meta-Navigation
 
Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Pressetexte. Als Service für Journalisten bieten wir Ihnen alternativ die unformatierte Rohtextversion zum Download an. Zum Lesen der PDF-Dokumente benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe.

Pressekontakt

Abo Medieninformation

Aktuelle Meldungen

NÜRNBERGER Roadshow zur Schadenbeurteilung in der Haushalts- und Eigenheimversicherung

16.02.2017

Die praktische Arbeit von Sachverständigen und deren Sichtweise in der Beurteilung von Schäden im Bereich Haushalt und Eigenheim, das waren die Themen einer Veranstaltungsreihe, die die NÜRNBERGER Versicherung Anfang dieses Jahres in ganz Österreich durchführte. Rund 250 Teilnehmer ließen sich diese Hintergrundinformationen zur Schadenversicherung nicht entgehen. 'Kein Schadenfall ist wie der andere. Subjektives Empfinden und objektive Beurteilung eines Schadens liegen naturgemäß weit auseinander', so Prok. Wolfgang Menghin von der NÜRNBERGER, 'für Versicherungsvermittler ist es oft nicht so einfach nachzuvollziehen, wie es zu einer Schadenbeurteilung kommt.'

PDF
pdf
TXT
Rohtext

NÜRNBERGER: Wintersportunfälle können sehr teuer werden

12.01.2017

Gute Wetterbedingungen und der Trend zum Tourengehen ziehen auch heuer immer mehr Menschen in die winterliche Bergwelt. Doch für so manchen Sportler endet der Ausflug tragisch. Zusätzlich können hohe Kosten auf den Betroffenen zukommen. 'Aktuelle Beispiele zeigen, dass aufwändige Rettungseinsätze mehr als 15.000 Euro kosten können. Aber auch weniger dramatische Hubschrauberbergungen können sich mit 4.000 bis 6.000 Euro zu Buche schlagen - eine Suche von Lawinenopfern kann 20.000 Euro und mehr kosten', erläutert Christian Winkler, zuständig für spezielle Versicherungslösungen der NÜRNBERGER Versicherung Österreich.

PDF
pdf
TXT
Rohtext

Mitarbeiter der NÜRNBERGER und GARANTA Versicherung bewiesen soziales Engagement

13.12.2016

In der NÜRNBERGER Generaldirektion in Salzburg wurde kürzlich ein Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro an den Verein Mobiles Kinderhospiz Papageno übergeben. Aufgebracht wurde der Spendenbetrag im Zuge einer internen Versteigerung von Werbe- und Weihnachtsgeschenken, an der sich Mitarbeiter der NÜRNBERGER  und der GARANTA Versicherung beteiligten.

PDF
pdf
TXT
Rohtext

NÜRNBERGER Versicherung unterstütze Konzertabend der Gluck-Forschungsstelle

23.11.2016

Am 19. November 2016 lud die Gluck-Forschungsstelle Salzburg gemeinsam mit der NÜRNBERGER Versicherung und in Kooperation mit dem Institut für Mozart Interpretation der Universität Mozarteum zu einem Abend voller musikalischer, literarischer und lukullischer Genüsse. Geboten wurde ein musikalisches Tafelkonfekt mit musikalischen Köstlichkeiten und Pikantem aus der Zeit Christoph Willibald Glucks.

PDF
pdf
TXT
Rohtext

NÜRNBERGER Versicherung unterstützt karitative Einrichtungen für Kinder

25.10.2016

Auch dieses Jahr veranstaltete die NÜRNBERGER Versicherung Österreich wieder ihr traditionelles Charity-Golfturnier in Bad Gastein.  Mit den Nenngeldern und zusätzlichen Spenden der NÜRNBERGER konnte dabei ein Betrag von 11.000 Euro aufgebracht werden. Die Scheckübergabe an zwei der insgesamt drei Spendenempfänger fand kürzlich in der Generaldirektion in Salzburg statt.

PDF
pdf
TXT
Rohtext

NÜRNBERGER bringt Haushalt- und Eigenheimversicherungen

05.10.2016

Seit Anfang Oktober hat die NÜRNBERGER Versicherung Österreich auch Versicherungsprodukte aus dem Sachversicherungsbereich im Angebot. 'Als Anbieter von Versicherungslösungen für den Vermögensaufbau und die  Absicherung biometrischer Risiken sind wir am selbständigen Vermittlermarkt bestens etabliert. Immer wieder wurden wir von unseren Vertriebspartnern auf Produkte aus dem Sachbereich angesprochen. Mit der Erweiterung unsere Angebotspalette um Haushalts- und Eigenheimversicherungen können wir diesem Wunsch nun nachkommen', erläutert Kurt Molterer, Vorstandsvorsitzender der NÜRNBERGER Österreich.

PDF
pdf
TXT
Rohtext
 

 
 
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz   Nutzungshinweise  Übersicht
OK

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen