NÜRNBERGER
Versicherung AG Österreich
Meta-Navigation
 
Bild

Die NÜRNBERGER Versicherung fördert die Gluck-Forschungsstelle an der Universität Salzburg


Durch diese Partnerschaft können die Arbeiten an der ersten Gesamtausgabe der Briefe des Komponisten Christoph Willibald Gluck in Originalsprache fortgesetzt werden.
Die gemeinsam mit der Gluck-Forschungsstelle durchgeführten Veranstaltungen wie die alljährliche Gluck-Matinee sind das Engagement der NÜRNBERGER im Bereich Wissenschaft und Kultur. 

Die Gluck-Matinee "Alles nur geklaut? - Eine musikalische Reise in die Welt des Ballettpasticcios" fand im Dezember 2015 im Solitär der Universität Mozarteum in Salzburg statt.

Gluck-Matinee 2015

Das Mozarteumorchester unter der Leitung von Kai Röhrig ließ bei der 8. Gluck-Matinee die Ballette des Komponisten Christoph Willibald Gluck lebendig werden.

Gluck-Matinee 2014


Gluck-Oper "Die Pilger von Mekka"


Gluck Matinee 2012


Weiterführende Informationen
 

 
 
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise  Übersicht
OK

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen