NÜRNBERGER
Versicherung AG Österreich
Meta-Navigation
 
Bild
Zusatzversicherung zu Plan B

Die NÜRNBERGER Dread Disease* ergänzt die Leistung der Berufsunfähigkeitsversicherung der NÜRNBERGER um eine einmalige Kapitalzahlung bei bestimmten schweren Erkrankungen. Unabhängig davon, ob Sie berufsunfähig sind oder nicht.
Versicherungsschutz:
Erkranken Sie an einer der folgenden schweren Krankheiten, dann erhalten Sie das vereinbarte Kapital.

• Krebs
• Herzinfarkt
• Schlaganfall
• Multiple Sklerose
• benigner (gutartiger) Gehirntumor
• chronisches Nierenversagen

(Diagnose laut Definition in den Versicherungsbedingungen)

Besonderheiten der Dread-Disease-Zusatzversicherung:

• Leistung auch dann, wenn keine Berufsunfähigkeit vorliegt.
• Doppelte Leistung bei Eintritt einer Berufsunfähigkeit und einer schweren Krankheit.

Wenn Sie berufsunfähig werden, erhalten Sie die Leistung aus der Berufsunfähigkeitsversicherung, wobei der Versicherungsschutz für die Dread Disease erhalten bleibt. Erkranken Sie später an einer der oben angeführten schweren Krankheiten, erhalten Sie dann auch das vereinbarte Kapital aus der Dread Disease.

Flexibilität:

• Laufzeiten sind individuell vereinbar (Endalter 65 Jahre).
• Bereits ab einem Alter von 15 Jahren abschließbar.
• Höhe der Versicherungssumme wählbar von 5.000 bis 60.000 Euro.

*Alle Details und Regelungen finden Sie in den Versicherungsbedingungen für die Dread-Disease-Zusatzversicherung.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin, um mehr über Ihre Optionen der Berufsunfähigkeitsversicherung und das Dread-Disease Kapital zu erfahren!

 


Weiterführende Informationen
 

 
 
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise  Übersicht
OK

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen